amc-biber.png

OC_im_ADAC_Logo_hz_2018_HG_wei_05.png
amc-biber.png
OC_im_ADAC_Logo_hz_2018_HG_wei_05.png










Letze Aktualisierung 10.06.2021



EKidsCup_Logo_weisserHG.jpg


ADAC E-Kids-Cup am 20. Juni 2021


Wir haben einen neuen Termin!

Am 20.06.2021 ist der AMC Ausrichter des ersten Laufes zum ADAC-E-Kids-Cup 2021.

Wir freuen uns, euch auf dem Motorsport-Gelände des MSC Berkheim begrüßen zu dürfen. Trotz Corona hoffen wir auf eine ordentliche Menge jungerund ambitionierter Fahrer, die sich der Herausforderung einer Meisterschaft stellen oder einfach nur mal bei einer Veranstaltung hereinschnuppern wollen.

Das Gelände findet ihr unter folgender Adresse:

Kiesgrube Eichenberg

Eckental1

88450 Berkheim

Es kann nicht auf dem Gelände übernachtet werden, ihr könnt also erst am Veranstaltungstag anreisen. Wir werden das Tor ab dem Start schließen, kommt also bitte frühzeitig an.

Die Anmeldung erfolgt dieses Jahr über www.trial-live.de . Hier müsst ihr euch erst mal registrieren, dass ihr E-Kids-Cup fahren wollt. Sobald eure Teilnahme am ADAC-E-Kids-Cup bestätigt ist, könnt ihr euch für die einzelnen Veranstaltungen anmelden.

Die Anzahl der Starter ist bei uns begrenzt auf 40 Fahrer und es gibt auch einen Nennschluss für unsere Veranstaltung: ihr müsst euch bis zum 13.06.2021 angemeldet haben.

Unter Trial-live findet ihr dann auch die aktuelle Starterliste – es werden keine Nennbestätigungen verschickt. Ihr seht auf der Einschreibungs-Liste, dass ihr dabei seid. Das Nennformular druckt ihr bitte aus und bringt es unterschrieben zur Veranstaltung mit.Auch die Nenngebühr ist erst am Veranstaltungstag vor Ort zu zahlen.Bitte druckt euch auch die Corona-Erklärung aus und bringt sie ausgefüllt und unterschrieben mit. Bei einer Familie reicht es aber aus, wenn alle Namen auf einem Blatt stehen, es muss nicht jeder eine eigene Erklärung mitbringen.

BITTE BEACHTEN: Entsprechend der Coronaverordnung muss jeder Teilnehmer einen negativen Test, Impfnachweis oder Nachweis der überstandenen Coronaerkrankung vorlegen. Bei Schulkindern reicht auch der Nachweis des Tests in der Schule (nicht älter als 60 Stunden).

Außerdem möchten wir dieses Jahr den Geschwisterkindern auch die Möglichkeit des Fahrens anbieten. Wir werden eine Trainingssektion aufbauen, die von 9.30 Uhr bis 10.15 Uhr befahren werden kann –mit Rollern, Trial-Fahrrädern oder E-Trials unter Aufsicht eines Erziehungsberechtigten. Dafür müsst ihr euch aber vor Ort im Nennbüro anmelden.

Infos über den ADAC-E-Kids-Cup findet ihr unter https://www.motorsport-wuerttemberg.de/meisterschaften/motorrad/ekidscup

Dort findet ihr auch die allgemeine Ausschreibung zum ADAC-E-Kids-Cup (unter Cup-Infos), die weiteren Termine und was ihr alles für die Veranstaltung benötigt. Wichtig ist der Versicherungsschutz, daher benötigt ihr einen gültigen ADAC-Jugendausweis (kostenlos) oder eine DMSB-Lizenz oder eine RaceCard. Ohne diesen Nachweis dürft ihr nicht fahren.

Wir hoffen, das alles ist nicht zu kompliziert für euch. Bei Fragen dürft ihr euch gerne an uns wenden.

Wir freuen uns auf euch und sehen uns dann am 20. Juni!

empty